5 charmante Dieng-Touren, schön für Instagram-Feeds

Dieng

Reisende, die gerne fotografieren, sollten das Dieng-Plateau besuchen. Es gibt viele interessante Orte im Dieng-Tourismus, die sich wunderbar in Ihrem Instagram-Feed zeigen lassen.

Der Dieng-Tourismus wird von vielen Reisenden gejagt, weil er Ziele bietet, die in Großstädten nicht zu sehen sind, insbesondere die natürliche Schönheit mit erfrischender kühler Luft. Das ist es, die Landschaft ist auch wunderschön.

Hier sind 5 charmante und schöne Dieng-Reiseempfehlungen für den Instagram-Feed:

1. Berg Prau

Den Dieng-Tourismus ohne den Namen Mount Prau zu nennen, ist sicherlich unvollständig. Dieser 2.565 m hohe Berg hat sich in den letzten Jahren zu einem touristischen Magneten für Dieng entwickelt.

Viele Naturliebhaber und Bergsteiger kommen hierher, um die beste Panoramaschönheit zu genießen, um den Sonnenaufgang oder Sonnenaufgang in Südostasien zu genießen. Es gibt sechs offizielle Basislager, um den Mount Prau zu besteigen, nämlich die Basislager Dieng, Patakbanteng, Kalilembu, Dwarawati, Wates und Igirmranak.

Sindoro Sumbing Panorama vom Prau Peak Foto: (aldhyputra3/d’Traveler)

Von diesen Basislagern ist die Wanderroute über Patakbanteng die beliebteste. Denn die Route der Besteigung des Mount Prau über Patakbanteng ist viel kürzer als andere Routen. Außerdem liegt die Patakbanteng-Route näher am Gipfel des Mount Prau.

Um den Mount Prau über die Patak Banteng-Route zu besteigen, benötigen Kletterer nur etwa 2 bis 2,5 Stunden. Die zurückgelegte Strecke ist ziemlich kurz, etwa 4 Kilometer. Kletterspaß auf dem Prau garantiert!

2. Farbsee

Telaga Warna ist eines der beliebtesten Reiseziele für Touristen bei einem Besuch in Dieng. In diesem See können Touristen den See durch den bestehenden Weg umrunden.

Dieser See wird wegen seines einzigartigen Naturphänomens Telaga Warna genannt. Die Farbe des Wassers aus diesem See kann sich aufgrund des hohen Schwefelgehalts ändern. Die Farbe des Seewassers kann sich in Rot, Gelb, Grün oder etwas anderes ändern.

3. Blick auf den Klagewindhügel

Bukit Pandang Ratapan Angin ist eine Touristenattraktion, die man sich bei einem Besuch in Dieng nicht entgehen lassen sollte. Der Standort befindet sich im Dorf Dieng Wetan, Distrikt Kejajar.

Bukit Pandang Ratapan Angin liegt auf einer Höhe von 2.100 Metern über dem Meeresspiegel und ist der beste Ort, um das Panorama von Telaga Warna sowie anderen Seen in Dieng zu genießen.

4. Arjuna-Tempelkomplex

Dieng ist nicht nur von einer wunderschönen Naturlandschaft umgeben, sondern hat auch ein kulturelles Erbe in Form einer Tempelanlage. Das Tempelgebiet, das als Arjuna-Tempelkomplex bezeichnet wird, ist als Relikt des antiken Mataram bekannt, das im 8. Jahrhundert n. Chr. von der Sanjaya-Dynastie erbaut wurde.

5. Sikidang-Krater

Der Sikidang-Krater befindet sich auf dem Dieng-Plateau. Obwohl in Form eines Bergkraters, ist der Sikidang-Krater nicht gefährlich und wird zu einer Touristenattraktion.

In diesem Gebiet des Sikidang-Kraters sehen Besucher ein großes Kraterloch mit wogendem weißem Rauch. Sie können deutlich sehen, wie der heiße Schlamm ausbricht.

Denken Sie daran, alle Schilder zu befolgen, die in der Nähe des Kraters aufgeführt sind. Machen Sie kein Feuer und werfen Sie keine Zigarettenkippen in den Krater, da dies eine Explosion auslösen könnte.

(wsw/ddn)