Aufregend! Dies sind 5 Urlaubsorte während des Studiums in Singapur für Kinder

Jakarta

Lernen muss nicht nur in der Schule erfolgen. Auch im Urlaub können Kinder lernen, ihre Einsichten zu bereichern und ihre sensorischen Fähigkeiten zu schulen, auch wenn sie nach Singapur reisen.

Es gibt viele interessante und kinderfreundliche Edutainment-Destinationen in Singapur, sei es in Museen, Plantagen und anderen. Sicherlich sind diese Orte geeignet, um das Interesse der Kinder zu wecken, viele neue Dinge zu lernen.

Im Folgenden finden Sie einige Empfehlungen für Orte, die Sie im Urlaub in Singapur besuchen und Kindern Wissen vermitteln können.

ArtScience Museum

Das ArtScience Museum in Marina Bay Sands ist eine der Ikonen Singapurs. Mit einer Fläche von rund 5.000 Quadratmetern bietet diese Touristendestination schöne Sammlungen und ist auch in der Lage, den Horizont von Kindern zu erweitern.

Das ArtScience Museum ist ein Museum, das Kunst und Wissenschaft unter einem Dach vereint. Hier gibt es 21 Räume, die mit Kindern erkundet werden können. Auch die Kunst- und Wissenschaftssammlungen sind recht umfangreich.

Die Sammlung umfasst Kunstwerke berühmter Maler, darunter Leonardo Da Vinci, Vincent Van Gogh und andere Künstler. Es gibt auch Wissenschaftssammlungen wie Teilchenphysik, Paläontologie, Meeresbiologie bis hin zur Weltraumforschung.

Darüber hinaus gibt es weitere Einrichtungen wie VR-Räume, Kinos und andere unterstützende Einrichtungen. Das Museum ist bis 19.00 Uhr Ortszeit geöffnet.

Wissenschaftszentrum Singapur

Foto: Science Center Singapur

Ein weiteres Ziel, das eine Option für die Bildung von Kindern sein kann, ist das Science Centre Singapore. Dieser Ort beherbergt die größte Wissenschaftssammlung in Singapur. Sicherlich ist dieser Ort sehr gut, um den Horizont der Kinder zu erweitern?

Diese interaktive Ausstellung mit 14 Galerien präsentiert mehrere Sammlungen wie Ecogarden, die verschiedene Pflanzen zeigt, die auf natürliche Weise ohne menschliche Hilfe wachsen. Es gibt auch Phobia The Science of Fear, das einige beängstigende Szenarien enthält.

Dieses Reiseziel bietet auch 2 interessante Attraktionen, wie das Omni Theatre, das einzige IMAX-Kuppeltheater in Singapur. Sie können den Winter auch erleben, indem Sie Snow City besuchen, Singapurs erste permanente Indoor-Schneebahn.

MINT Spielzeugmuseum

Kinder müssen Spielzeug wirklich mögen, oder? Es spricht also nichts dagegen, sie in ein Spielzeugmuseum in Singapur zu bringen, genauer gesagt ins MINT Museum of Toys. Die Erfahrung des Besuchs dieses Museums wird sich mit einer Sammlung seltener Spielzeuge auszahlen.

Besucher finden eine vielfältige Sammlung antiker und seltener Spielzeuge, darunter Plakate, Werbetafeln und vieles mehr.

Dieses Museum in der Seah Street beherbergt außerdem etwa 50.000 Sammlungen aus 40 Ländern von den 1840er bis zu den 1980er Jahren. Das Museum ist in vier Ebenen unterteilt, nämlich Outerspace, Characters, Childhood Favorites und Collectibles.

Flugerlebnis Singapur

Flugerlebnis SingapurFoto: Flight Experience Singapur

Ein weiteres aufregendes und lehrreiches Reiseziel ist Flight Experience Singapore. Hier können Kinder eingeladen werden, ein Boeing 737-Flugzeug zu fliegen. Keine Sorge, es fliegt nicht wirklich, sondern nur virtuell.

Die Erfahrung, ein Flugzeug an diesem Ort zu fliegen, macht noch mehr Spaß, weil es mit hochauflösenden Bildern ausgestattet ist. Sie sind auch von CASA für die echte Pilotenausbildung zertifiziert.

Versuchen Sie also, Ihr Kind dazu zu bringen, auf der ausgewählten Landebahn zu starten und zu landen. Versuchen Sie es auch bei schlechten Bedingungen und anderen Szenarien, während Sie Pilot sind. Es ist möglich, dass Kinder zukünftige Piloten werden.

Kranji-Landschaft

Für diejenigen, die einen Urlaub mit Rückkehr zur Natur mögen, kann Kranji Countryside eine gute Wahl sein. Denn hier werden die Besucher eingeladen, einen Bauernhof wie am Stadtrand zu besuchen.

Hier erhalten Besucher und ihre Kinder spannende Erlebnisse wie das Essen in einem typischen Bauerncafé, etwas über Landwirtschaft, Naturschutz sowie Bildung und andere interessante Einblicke.

Laden Sie die Kinder auch ein, den dortigen Markt zu besuchen, um frische Produkte zu sehen. Vergessen Sie nicht, auch dort die Farmen und Bauernhöfe zu besuchen und die Aufregung zu erleben.

Tourismusverband von SingapurFoto: dok. Tourismusverband von Singapur

Das waren einige Empfehlungen für Reiseziele in Singapur, die sich wirklich für diejenigen eignen, die reisen und gleichzeitig Kindern Einblicke geben möchten. Sehr interessant, nicht wahr? Lassen Sie uns daher sofort einen Urlaub in Singapur planen.

Für einen günstigeren Urlaub können Sie verschiedene Sonderangebote der Zusammenarbeit von Antavaya Travel Partner mit dem Singapore Tourism Board prüfen. Also nicht auslaufen!

(fhs/ddn)