Der Besuch von Komodowaranen während der Paarungszeit stellt sich als ihr Verhalten heraus

Lo Liang

Juni, Juli und August sind Brutzeiten für den Komodowaran. Wie verhalten sich diese Tiere beim Eintritt in die Brutzeit? Sehen wir uns die folgende Geschichte an.

Die Sonne schien so heiß, als detikTravel einen Fuß auf die Insel Komodo setzte. Wir besuchten die Insel, auf der der Komodowaran lebt, bevor die Tourismusakteure in Labuan Bajo einen Monat lang streikten, beginnend an diesem Montag (1.8.).

Unsere Ankunft wurde von Haryono Abdullah, dem Naturführer, begrüßt, der die Reise rund um die Strecke begleiten wird, um den Komodowaran zu treffen. Vor Beginn der Fahrt bekamen wir einige Erklärungen.

Einer davon handelt von der Komodo-Paarungszeit. Es stellte sich heraus, dass der Komodowaran bei unserem Besuch in die Paarungszeit eintrat. Pak Yono, wie er normalerweise genannt wird, erklärte, dass Komodowarane in einer solchen Paarungszeit schwerer zu sehen wären.

„Die Komodowarane sind während der Paarungszeit schwer zu finden. Sie reagieren empfindlicher auf menschliche Anwesenheit“, sagte Pak Yono auf der Insel Komodo am Donnerstag (28.7.2022) vergangener Woche.

Pak Yono erklärte auch, dass männliche Komodowarane, sobald sie in die Paarungszeit eintreten, viel aggressiver werden. Vor der Paarung kämpfen männliche Komodowarane um weibliche Komodowarane.

„Sie werden aggressiv. Vor der Paarung streiten sie sich zuerst um das Weibchen. Verständlicherweise gibt es hier mehr Männchen. Das Verhältnis ist 1 zu 3“, erklärt Pak Yono.

Bei einem solchen Vergleich war es nur natürlich, dass Frauen hier stark umkämpft waren. Männliche und weibliche Komodowarane selbst können anhand ihrer Größe unterschieden werden. Normalerweise sind männliche Komodowarane größer. Der Körper ist auch stämmiger als das Weibchen.

Treffen mit Komodowaranen während der Paarungszeit Foto: Wahyu Setyo Widodo/detikTravel

Als wir einen kurzen 2 Kilometer langen Weg entlang gingen, wurden wir von einer Menge Touristen aus anderen Gruppen überrascht. Wie sich herausstellte, standen sie Schlange, um die Komodowarane zu sehen.

Anscheinend war das Glück noch auf unserer Seite. Während der Brutzeit sind Komodowarane normalerweise schwieriger zu finden, aber heute hatten wir das Glück, einen Komodowaran zu treffen.

Das Problem ist, dass dieser Komodowaran auf einem Hügel ruht, genau unter einem Wäldchen. Wir mussten ein Stück den Hügel hinaufklettern, um es zu sehen.

Treffen Sie Komodowarane während der PaarungszeitTreffen mit Komodowaranen während der Paarungszeit Foto: Wahyu Setyo Widodo/detikTravel

Der Höhepunkt, von Ulam geliebt zu werden, war erreicht. Unsere Gruppe war an der Reihe, den Drachen zu sehen und Fotos mit ihm zu machen. Reisende müssen daran denken, dass das Fotografieren mit Komodo Abstand halten muss. Stellen Sie sich einfach in sicherem Abstand hinter ihn, unser Guide macht gerne Fotos.

Berühren Sie es niemals, geschweige denn machen Sie plötzliche Bewegungen, die den Komodowaran stören können. Das Ergebnis kann tödlich sein. Zum Glück war der fast 2 Meter lange Komodowaran ruhig und ruhte sich aus.

Treffen Sie Komodowarane während der PaarungszeitTreffen mit Komodowaranen während der Paarungszeit Foto: Wahyu Setyo Widodo/detikTravel

Nachdem wir Fotos mit den Komodowaranen gemacht hatten, kehrten wir zum Pier zurück. Unerwartet trafen wir den zweiten Komodowaran. Diesmal schien der Komodowaran damit beschäftigt zu sein, am Strand spazieren zu gehen.

Was für ein tolles Erlebnis, Komodowarane während der Paarungszeit zu treffen!

Videos ansehen“Tarif von IDR 3,75 Millionen Komodo National Park for Conservation
[Gambas:Video 20detik]
(wsw/ddn)