Die Verzauberung traditioneller Tänze im Tourismusdorf Liang Ndara

Jakarta

Das Land Flores ist reich an Bräuchen und Kultur. Einer der interessantesten ist die Vielfalt der Tänze. Einige der traditionellen Tänze von Flores finden Sie im Touristendorf Liang Ndara.

Liang Ndara ist eines der Touristendörfer auf Flores. Dieses Touristendorf ist eines von 94 Touristendörfern, die in der West Manggarai Regency registriert sind.

Das Tourismusdorf Liang Ndara bietet seinen Besuchern natürlichen Charme und traditionelle Darbietungen. Jeder Besucher, der kommt, wird mit dem traditionellen Ritual der Übergabe des weißen Huhns begrüßt.

Dieses Ritual wird durchgeführt, um gute und böse Geister herauszufiltern. Während das Geben eines weißen Huhns symbolisiert, dass Besucher von der lokalen Gemeinschaft akzeptiert werden.

Damit nicht genug, Besucher von Liang Ndara werden auch mit Palmwein verwöhnt. Dieser Wein symbolisiert Wasser, um Müdigkeit zu lindern.

Besucher, die keinen Alkohol konsumieren, müssen sich keine Sorgen machen. Nicht alle Besucher müssen es trinken, dieses Bankett kann symbolisch durch das Erheben eines Glases erfolgen.

Begrüßungsprozess im Touristendorf Liang Ndara. Foto: Dok. Kemenparekraf x Garuda

Nach dem Empfang werden die Besucher mit einer Aufführung typischer Tänze aus Manggarai verwöhnt. Einer von ihnen ist Caci Dance.

Der Caci-Tanz ist einer der traditionellen Tänze, der jetzt vielen Menschen bekannt wird. Dieser Tanz ist ein Kriegstanz, der nur von Männern aufgeführt wird.

Caci Dance ist inspiriert vom Wettbewerb um die Stärke der Jugend, der von Generation zu Generation weitergegeben wird. Dieser Tanz wurde ursprünglich nur zu feierlichen Anlässen wie der Erntezeit und den Neujahrsritualen aufgeführt.

Dieser Tanz, der einst weithin bekannt war, wurde später zu einer Möglichkeit, Touristen willkommen zu heißen. Die Existenz dieses Tanzes ist auch eine der Hauptattraktionen des Landes Flores.

Das Touristendorf Liang Ndara ist ein Dorf, das diesen Tanz bewahrt und regelmäßig aufführt. Dieses Touristendorf verfügt über mehrere Studios, die die Gemeinde von klein auf dazu erziehen, diesen Tanz zu bewahren.

Für Reisende, die sich gerne traditionelle Darbietungen ansehen, kann Liang Ndara das richtige Reiseziel sein. Nicht nur zuschauen, sondern den Besuchern wird auch die Möglichkeit geboten, mitzutanzen.

In der Erholungsphase nach der Pandemie werden Touristendörfer weiterhin kostenlos besucht. Bezüglich der Sicherheit und Sauberkeit des Besuchs braucht sich der Reisende keine Sorgen zu machen. Dieses Touristendorf setzt Gesundheitsprotokolle recht gut um.

Videos ansehen“Caci Dance, Peitschenattraktionskampf Begrüßen der Gäste des Dorfes Liang Ndara, West Manggarai
[Gambas:Video 20detik]
(ysn/weiblich)