Diese Lebensmittellieferung Ojol behauptet, Rp 89 Millionen/Monat zu erhalten, Internetnutzer zögern

Jakarta

Ojek online (ojol) Dieser Essenslieferant in Singapur enthüllte die Höhe seines Monatslohns. Viele Internetnutzer konnten es nicht glauben, weil er sagte, er könne 89 Millionen Rupien bekommen!

Online-Motorradtaxis in Indonesien bieten eine Vielzahl von Dienstleistungen an. Während die in Singapur in Form von Lebensmittellieferdiensten angeboten werden.

Das Einkommen von Online-Motorradtaxis ist nicht wie bei Angestellten in Unternehmen, die monatlich bezahlt werden. Ihre Löhne werden abhängig von der Anzahl der vom Fahrer entgegengenommenen Aufträge gezahlt.

Gemeldet von Asia One (8/4), es gibt einen Fahrer Online-Motorradtaxi der ein Foto mit der Höhe seines Gehalts für einen Monat hochgeladen hat. Auf dem Foto notierte der Ojol seinen Tageslohn auf einem Notizblock mit Datum darauf.

Das Einkommen von Food Delivery Ojol in Singapur erreicht 89 Millionen IDR pro Monat. Foto: Site-News

Lesen Sie auch: Diese 5 nahöstlichen Restaurants haben köstliche Menüs von Nasi Mandi bis Uzbuki

Das Foto wurde am Mittwoch (6/4) in das HardwareZone Online-Forum hochgeladen. Dieser Upload erregte sofort die Aufmerksamkeit vieler Internetnutzer, weil sie den Einnahmen der Motorradtaxifahrer nicht glaubten.

Wie kann man viele Internetnutzer nicht überraschen? Der Grund ist, dass die Löhne mit S$ 8.500 (Rp 89 Millionen) angesetzt sind. Diese Lohnsumme übersteigt das Einkommen eines frischgebackenen Absolventen der NTU Medicine, dessen Grundgehalt S$ 4.700 (Rp 49 Millionen) beträgt.

Lesen Sie auch: Aus diesem Grund schließen viele chinesische Restaurants jeden Dienstag

Auf dem Foto sieht es aus ojol es verdiente am 12. März ein beeindruckendes Gehalt von 443,79 S$ (4,6 Millionen Rupien). Dann wurde das Foto von vielen Internetnutzern analysiert. Sie fanden heraus, dass der ojol-Fahrer nicht nur für ein Unternehmen arbeitete, sondern für 3 Lebensmittellieferunternehmen.

Das Einkommen von Food Delivery Ojol in Singapur erreicht 89 Millionen IDR pro Monat.Das Einkommen von Food Delivery Ojol in Singapur erreicht 89 Millionen IDR pro Monat. Foto: Site-News

Viele Internetnutzer hielten das, was der Ojol tat, für falsch. „Grab sollte jeden verbieten oder bestrafen, der so etwas tut“, kommentierte ein Internetnutzer.

Neben Internetnutzern, die Kontras sind, gibt es auch viele Pro-Kommentare mit ähnlichen Erfahrungen. Es gibt einen Reddit-Benutzer, der seine Erfahrungen als Lebensmittellieferant teilt, der behauptet, in 13 Arbeitstagen rund 3.200 S$ (33,8 Millionen Rupien) zu verdienen.

Tatsächlich ermöglicht es den Fahrern von Lebensmittellieferanten, hohe Löhne zu erhalten, aber die Risiken sind enorm. Angefangen von geschäftigen Arbeitszeiten bis hin zu keinen hohen Versicherungsleistungen.

Lesen Sie auch: Super! Dies sind 5 Street Steaks mit Fünf-Sterne-Geschmack, die viral sind

Videos ansehen “Die Geschichte eines Ojol-Fahrers, der Essen liefert, wenn sein Kind stirbt, wird als bloßer Modus bezeichnet
[Gambas:Video 20detik]
(yms/adr)