Dieser aus dem Büro entlassene Mann verkauft erfolgreich Brathähnchen und verdient 20 Millionen IDR

Jakarta

Aus dem Büro gefeuert, was diese Person dazu brachte, Brathähnchen vor dem Minimarkt zu verkaufen. Als Ergebnis erhielt er mehrere zehn Millionen Rupiah.

Während der Pandemie verloren viele Menschen ihren Job und mussten sich den Kopf zerbrechen, um einen neuen Job zu finden. Die meisten wechseln zum Verkauf von Lebensmitteln, um ein Restaurant zu eröffnen.

Wie die inspirierende Geschichte von anonymen Twitter-Nutzern, die ihre Erfolgsgeschichten über ein Sharing-Konto über die Arbeitswelt teilen, nämlich @worksfess (12/05). Der anonyme Twitter-Nutzer teilte seine Erfahrungen mit dem Verkauf von Brathähnchen vor einem Minimarkt.

„Ich dachte nicht wirklich, dass die Einnahmen aus dem Verkauf von Brathähnchen vor Alfamar** 20 Millionen IDR betragen könnten. Zuerst wurde er aus dem Büro gefeuert, dann verkaufte er es, anstatt dass es keine Einnahmen gab“, schrieb er. komplett mit einem Foto der Vitrine, um das Brathähnchen zu präsentieren.

Lesen Sie auch: 5 leckere und günstige Street Fried Chicken“ mehr

Köstliches und günstiges Street Food Fried Chicken Foto: Instagram

Diese Person eröffnet kein großes Brathähnchen-Outlet, sondern einen Straßenhändler, der direkt gegenüber dem Minimarkt-Parkplatz steht. Sein Tweet ging viral und wurde von mehr als 14.000 Twitter-Nutzern geliked. Viele lobten seine Erfolgsgeschichte und teilten ähnliche Geschichten.

“Ich denke, es ist, als würde man versuchen, die Bruttoeinnahmen aus Miete, Rohstoffen, Ausrüstung und Ausrüstung zu reduzieren. Wie hoch wird das Nettoeinkommen des Verkäufers sein?” fragte @tanc*** neugierig.

„Immer noch über der UMR. Es gibt nur keine Garantie für diese Art von Geschäft. Die Vorteile von Privatangestellten in großen Unternehmen sind neben einem stabilen Einkommen Krankenversicherung, Transportgebühren und andere“, kommentierte @dng**.

„Das ist genauso, ich habe die Firma erst gekündigt, weil ich unbedingt mein eigenes Geschäft aufmachen wollte. Und ich habe mit dem Verkauf von Instantnudeln angefangen, der Umsatz war Gott sei Dank geringer als mein Gehalt bei der Arbeit, und jetzt muss ich mir Arbeit suchen wieder”, lass @at** aus, was die Internetnutzer wütend und zum Lachen bringt.

„Außerdem ist der Aufwand bei solchen Karren enorm. Ein Bekannter hat mir mal erzählt, dass sie dieses Essen auch vor der Vergesslichkeit verkauft haben. Morgens früh aufstehen, AZ zubereiten Kiosk, um sich fertig zu machen. Um 6 Uhr morgens wurde bis später nach oder um 21 Uhr gebraten. Weiter für morgen vorbereiten”, fuhr @at** fort.

Als Antwort darauf erschien der Besitzer des Tweets @master_powpou. Brathähnchen-Unternehmer namens Voudy Ramadhitya bestätigte und beantwortete die Fragen der Internetnutzer.

Billig!  Köstliches Brathähnchen und Pizza sind auch in Wagen mit 5 Beinen erhältlichBillig! Fried Chicken Cart Leg 5 Foto: iStock

Ihm zufolge hat Rp. 20 Millionen sind bereits sein Nettogewinn oder Nettoeinkommen, mit einem Rekordtageseinkommen von Rp. 2-3 Mio. Dieses Brathähnchen-Unternehmen gibt es seit 2006 und wurde von seinem Vater unter dem Namen IPPO FC in der Gegend von Bekasi, West-Java, gegründet. Diese Erfolgsgeschichte hat viele Menschen inspiriert und ein Geschäft mit Street Food gegründet.

Bestätigt von detikFood (11/05), bestätigte Voudy diese Aussage.

„Anfangs fing es mit nur einer Filiale an, bis es 30 Filialen erreichte. Aufgrund der Auswirkungen der Pandemie sind jetzt 30 Filialen effektiv. Für den eigenen Gewinn gilt der durchschnittliche Nettogewinn pro Monat. Allerdings nicht alle Filialen „Die Gewinne sind so groß, nicht profitabel“, erklärte er.

„Für Verkäufe oder Umsätze können es Rp. 600.000 – Rp. 3 Millionen pro Tag sein, wenn man es als Ganzes betrachtet. Es ist in einer Filiale, ja, aber die Verkäufe sind tatsächlich hoch“, schloss Voudy.

Lesen Sie auch: Preiserhöhung ankündigen, Street Fried Chicken Dieser Preis kann ein Haus kaufen!” mehr

Videos ansehen “Macht hungrig: Basil Fried Chicken mit einem Cobek Sambal
[Gambas:Video 20detik]
(schluchzen/odi)