Dieser Passagier wird vom Taxifahrer mit Takjil behandelt und gibt ein Trinkgeld zurück

Jakarta

Vom Fahrer mit Takjil behandelt Taxi, revanchierte sich dieser Mann mit einem Trinkgeld. Seine Freundlichkeit brachte den Taxifahrer zum Weinen.

Wie vom Propheten Muhammad SAW erwähnt, ist diese Wohltätigkeit das Öffnen von Nahrung. Dies wird durch einen Vorfall bewiesen, den ein Mann erlebt hat, der als Radiosprecher arbeitet.

Er ist Adhiramsyah Choesin oder wer bekanntlich Adhi genannt wird. Über sein TikTok-Video @adhrrf erzählte er von einem rührenden Vorfall, der ihm passierte, als er ein Taxi nahm.

Damals nahm er zum Zeitpunkt des Fastenbrechens ein Taxi. Und er hatte bereits Takjil vorbereitet, um mit dem Fahrer in einem Taxi das Fasten zu brechen.

Lesen Sie auch: 6 Tipps für ein Diät-Menü beim Fasten vom Arzt, gut für Guides!

Fahrgäste werden von Taxifahrern mit Takjil behandelt Foto: TikTok @adhrrf

“Iftar wieder bei Blue Bird, ich habe Takjil in meiner Tasche mitgebracht. Bewusst 2 für den Fahrer vorbereitet, weil ich mich bereits darauf vorbereitet habe, das Fasten auf der Straße zu brechen. Ich liebe dich”, heißt es in der Bildunterschrift des bestätigten Videos detikFood (13.04.).

Unterwegs hielt der Taxifahrer dann an einem Minimarkt. Anscheinend kaufte der Fahrer Getränke und Brot, um das Fasten für sich und die Fahrgäste zu brechen.

Es war die Freundlichkeit des Taxifahrers, die Adhi berührte. Während der Reise reflektierte Adhi dann die Ereignisse, die gerade passiert waren. Er will sofort wieder Gutes tun.

„Von den vielen Taxis muss Gott die Absicht gehabt haben, mir dieses Erlebnis zu schenken. Sofort wollte ich seinem Vater Segen geben. Vielleicht wollte Gott seinem Vater bewusst durch mich Nahrung geben“, schrieb er.

Lesen Sie auch: Das Phänomen des Teilens von Takjil, manche sind gierig und manche fühlen sich genug

Passagiere werden von Takjil-Taxifahrern behandeltFahrgäste werden von Taxifahrern mit Takjil behandelt Foto: TikTok @adhrrf

Als es herunterkam, gab Adhi sofort nach Menge Geld als Trinkgeld, denn er war gerührt von der Freundlichkeit des Taxifahrers. Plötzlich war der Taxifahrer sofort überrascht.

Der im Video zu sehende Gesichtsausdruck des Taxifahrers wirkt bewegt und hält die Tränen zurück. Der Taxifahrer sagte, dass er aufrichtig Takjil für seine Fahrgäste gekauft habe.

“Ich bin aufrichtig, mein Herr, ich freue mich, wenn ich zusammen das Fasten breche”, sagte der Taxifahrer.

Für Adhi muss hinter diesem Vorfall Weisheit stecken. Allah gedenken SWT sagt, dass in der Nahrung einer Person etwas von der Nahrung der anderen ist.

Passagiere werden von Takjil-Taxifahrern behandeltFahrgäste werden von Taxifahrern mit Takjil behandelt Foto: TikTok @adhrrf

„Darüber hinaus wird der Monat Ramadan, ein Monat voller Segnungen, so Gott will, die Belohnung verdoppeln“, sagte er.

Adhi bat das Taxiunternehmen auch, dem Taxifahrer namens Muhammad Cardi mit der Türnummer PT237 eine Auszeichnung für das Gute zu verleihen, das er getan habe.

Das Video wurde von vielen Internetnutzern kommentiert. Viele Internetnutzer waren von der Freundlichkeit zwischen Taxifahrern und Fahrgästen bewegt.

„Danke, Bruder, fürs Teilen, mögest du immer gesund sein. Lang lebe und vermehre die Nahrung“, schrieb ein Internetnutzer.

„Ich habe mir das Video nur angesehen, bis ich in Tränen ausgebrochen bin. Hoffentlich Allah gibt uns allen Segen“, schrieb ein anderer Internetnutzer.

Lesen Sie auch: Masha Allah! Dieser Mann verteilt Datteln an KRL-Passagiere Iftar

Videos ansehen “Sutasoma Hotel & The Tribrata im Tribrata Darmawangsa präsentiert Quba Ramadan Pop Up Resto
[Gambas:Video 20detik]
(raf/odi)