Herrlich! Indonesiens erster Skybridge-Rastplatz befindet sich in Zentral-Java

Semarang

Der Monat Ramadan ist gleichbedeutend mit der Tradition, nach Hause zu gehen. Für diejenigen unter Ihnen, die nach Zentral-Java zurückkehren möchten, ist es eine Schande, diesen einen Rastplatz zu verpassen.

Resta Pendopo 456, ein Rastplatz an der Semarang-Solo Toll Road KM 456. Im Gegensatz zu anderen Rastplätzen hat Resta Pendopo 456 ein prächtiges Aussehen.

Das Gebäude wurde dem traditionellen javanischen Traditionshaus Joglo nachempfunden. Es gibt fünf Gebäude, die Symbole der fünf Berge in Zentraljava sind, nämlich Merapi, Merbabu, Sindoro, Sumbing und Ungaran.

Was diesen Rastplatz noch einzigartiger macht, ist die Skybridge-Anlage, die mit anderen Rastplätzen auf der anderen Straßenseite verbunden ist. Ja, dieser Rastplatz liegt als Verbindungsstück gegenüber der Glasbrücke.

Skybridge Resta Pendopo Foto: (Bonauli/detikcom)

Von der Spitze der Skybridge aus können Besucher von zwei Seiten direkt auf den Berg und die entgegenkommenden Fahrzeuge blicken. Skybridge ist auch ein großartiger Ort, um Fotos zu machen.

Resta Pendopo 456 ist der erste Skybridge-Rastplatz in Indonesien im zentraljavanischen Stil. Dies ist für Resta Pendopo 456 zu seiner eigenen Einzigartigkeit geworden.

Neben der Skybridge ist auch das Design in diesem Rastplatz sehr ordentlich. Das Gebäude ist auch behindertengerecht, da Treppen und Aufzüge vorhanden sind.

Kleine Gärten werden in der Ecke des Areals angelegt, um die Atmosphäre noch grüner zu machen. Der Gebetsraum, die Toiletten und die offenen Bereiche sorgen dafür, dass sich die Besucher dort wie zu Hause fühlen.

Wenn Sie die Trans Java Toll Road in Richtung Semarang-Solo überqueren, vergessen Sie nicht, an diesem Rastplatz vorbeizuschauen.  Ein großartiger und schöner Eindruck war beim Anhalten im Resta Pendopo 456 Salatiga zu spüren.Resta Pendopo Foto: Rachman_punyaFOTO

Müdigkeit muss weg sein, ebenso wie der Hunger. Während Sie sich ausruhen, können Sie sich auf eine kulinarische Tour durch das Essen in Zentral-Java begeben.

Resta Pendopo 456 umfasst KKMU aus verschiedenen Städten in Zentral-Java, wie Semarang, Salatiga, Boyolali, bis hin zu Bezirken in der Nähe von Mautgebieten. KKMU besetzen etwa 70 Prozent dieses Rastplatz-Ökosystems. Der Rest sind große Namen wie Starbucks, Solaria, Tong Tji und Kopi Banaran.

Videos ansehen „Viele wissen nicht, das ist der Unterschied zwischen den Raststättentypen A, B und C
[Gambas:Video 20detik]
(bnl/ddn)