Hey angewidert! Dieser Internetnutzer zeigt Fliegen, die Eier in Brathähnchen legen

Jakarta

Wenn Sie Essen haben, sollten Sie es fest verschließen, damit Fliegen nicht befallen werden. Wie ein ekelhafter Vorfall, wenn das Essen von eierlegenden Fliegen beschlagnahmt wird.

Ein Internetnutzer, der das Tiktok-Konto @anggiakunfake nutzt, hat ein Video geteilt, als er gerade essen wollte. Er sah den ekelhaften Anblick des ungeschlachteten Hähnchens, das er gerade braten wollte. Eine große grüne Fliege war damit beschäftigt, Eier auf eines der Hühnerstücke zu legen.

Diese Fliegen legen langsam ein Ei nach dem anderen. Es scheint, dass diese Fliege schon lange sitzt, weil genug Eier freigesetzt und in mehreren Stücken Hühnerfleisch angesammelt wurden.

Fliegen legen Eier auf Brathähnchen Foto: TikTok @anggiakunfake

Das Video, das am Donnerstag (24.3.) hochgeladen wurde, hat die Aufmerksamkeit der Internetnutzer auf sich gezogen. Viele sind sofort angewidert vom Anblick von Fliegen, die Eier auf Lebensmittel legen. Es gibt auch Leute, die später von einem ähnlichen Erlebnis beim Verzehr von Lebensmitteln berichteten, die mit Fliegeneiern befallen waren.

Aber anscheinend nicht wenige, die nur die Form von Fliegeneiern kennen.

„Ich schwöre, ich habe gestern im Rippensuppenrestaurant gegessen, es war wirklich gut. Und es gab solche Weißen, ich dachte, es wären die zusätzlichen Gewürze, jetzt habe ich es erst gemerkt, nachdem ich es mir angesehen habe“, sagte ein Internetnutzer, der nur die Form von kannte ein Fliegenei.

„Wenn Sie also kochen, vergessen Sie nicht, das Essen mit irgendeiner Art von Dessert zu bedecken. Lassen Sie es nicht ausführen“, sagte ein anderer Internetnutzer.

„Jedes Mal, wenn ich die Beilagen esse, habe ich Angst, dass so etwas kommt“, sagten Internetnutzer.

Als es von DetikFood (25/3) bestätigt wurde, gab Anggi zu, dass er versehentlich eine Fliege gesehen hatte, die auf dem exponierten Huhn gelandet war. Als er dies sah, aß er nicht und entschloss sich, sein Essen wegzuwerfen.

„Beim Mittagessen wollte ich das Huhn braten, plötzlich waren grüne Fliegen da. Als ich es sah, waren da viele Eier. So angewidert. Am Ende habe ich nichts gegessen, ich habe das Huhn weggeworfen.“ erklärte Anggi.

Fliegen legen Eier in BrathähnchenFliegen legen Eier auf Brathähnchen Foto: TikTok @anggiakunfake

Abgesehen davon, dass Fliegeneier ekelhaft sind, können sie beim Verzehr auch Schaden anrichten. Die Vorläufer dieser Maden können gesundheitliche Probleme wie Durchfall verursachen.

Bericht aus dem Pet Survival Guide (25/3) Wenn Sie versehentlich Fliegeneier mit Nahrung essen, ist es wahrscheinlich, dass diese Fliegeneier von selbst sterben, wenn sie mit Verdauungsenzymen und Magensäure in Kontakt kommen. Ebenso, wenn die Eier zu Larven oder Maden geworden sind.

Obwohl es sterben kann, nachdem es Enzymen im Verdauungstrakt ausgesetzt wurde, gibt es immer noch Fälle von Fliegeneiern oder Fliegenlarven, die Krankheiten wie Darmmyiasis verursachen. Darmmyiasis tritt auf, wenn die Eier oder Larven dieser Fliegen überleben können, wenn sie in den Verdauungstrakt gelangen.

Die Auswirkungen umfassen Bauchschmerzen, Übelkeit und Erbrechen, Larven, die aus dem Kot kommen, bis hin zu leichtem Durchfall. Achten Sie daher darauf, die Lebensmittel vor dem Verzehr sauber zu halten. Wenn Sie Lebensmittel sehen, die von Fliegen oder Fliegeneiern befallen sind, sollten Sie die Lebensmittel sofort wegwerfen.

Videos ansehen „Macht hungrig: Basil Fried Chicken mit einem Cobek Sambal
[Gambas:Video 20detik]
(dvs/odi)