Kein schicker Ort, saftiges zartes Steak wird auch in einem Zeltstand angeboten

Jakarta

Steak normalerweise in Luxusrestaurants zu einem hohen Preis angeboten. Jetzt gibt es viele Orte, an denen man an Straßenständen billig Steaks essen kann, die nicht weniger lecker schmecken.

Steak ist ein Gericht auf Rindfleischbasis, das gegrillt und mit einem Spritzer Soße und Beilagen serviert wird. Wenn man sich seine Geschichte ansieht, stellt sich heraus, dass es Steak seit dem 15. Jahrhundert gibt und als es erstmals von den Spaniern in Mexiko eingeführt wurde.

Seitdem wurde Steak der Welt bekannt und wurde zu einem Lieblingsgericht vieler Menschen. Steaks werden oft von Luxusrestaurants mit hochwertigen Rohstoffen angeboten. Kein Wunder, dass das Steak teuer ist.

Steak ist nicht mehr teuer, jetzt gibt es viele Orte, an denen man billiges Straßensteak essen kann. Foto: Getty Images/iStockphoto

Lesen Sie auch: Dieser ehemalige Michelin-Restaurantmitarbeiter eröffnet ein Nudelgeschäft, das vom Michelin-Führer erfolgreich anerkannt wurde!

Vorbei an Steak galt schon immer als Genussmittel, das nicht jeder genießen kann. Ein Luxusrestaurant angeboten, wie man es genießt, muss auch der Ess-Etikette entsprechen.

Es scheint, dass sich das Klischee jetzt zu ändern beginnt, Steak wird nicht mehr nur von Luxusrestaurants angeboten. Jetzt gibt es viele Orte, um billige Steaks zu essen, die nicht weniger lecker schmecken.

Es gibt Orte, um billige Steaks in Form von Restaurant-Outlets, Restaurants, Zeltständen bis hin zu einfachen Karren zu essen. Es unterscheidet sich sicherlich von den Steaks, die in Luxusrestaurants angeboten werden.

Steakfleisch an Straßenständen ist normalerweise kleiner und dünner. Auch die Art der Verarbeitung ist unterschiedlich, einige werden in einem knusprigen Mehldressing gebacken oder frittiert.

Ergänzende Steaks in Luxusrestaurants sind normalerweise Kartoffelpüree und sautiertes Gemüse. Die Sauce wird auch gewässert oder zum Dippen in einen Behälter gegeben. Auch die Präsentation ist ordentlich und schön auf einem Keramikteller arrangiert.

Lesen Sie auch: Steakzubereitungen aus diesen 3 berühmten Fast-Food-Restaurants Welches ist das Beste?

Wohingegen Steak an einem Straßenstand, normalerweise auf einer Kochplatte oder einem einfachen Teller serviert. Ergänzende Form von Bratkartoffeln, gekochtem Gemüse oder Salat mit Mayonnaise-Dressing.

Steak ist nicht mehr teuer, jetzt gibt es viele Orte, an denen man billiges Straßensteak essen kann.Steak ist nicht mehr teuer, jetzt gibt es viele Orte, an denen man billiges Straßensteak essen kann. Foto: Getty Images/iStockphoto

Der angegebene Preis hat auch einen Unterschied. Für Steaks an Straßenständen ab Rp. 20.000, während Steaks Hunderttausende bis Millionen Rupiah kosten.

Das detikFood-Team sah, wie Straßensteakverkäufer in verschiedenen Gegenden wie Pilze aus dem Boden schossen. Deshalb diskutieren wir eine Woche lang über das Straßensteak.

Steak ist nicht mehr teuer, jetzt gibt es viele Orte, an denen man billiges Straßensteak essen kann.Steak ist nicht mehr teuer, jetzt gibt es viele Orte, an denen man billiges Straßensteak essen kann. Foto: Getty Images/iStockphoto

Ausgehend von der häufig verwendeten Fleischsorte, wie man Steaks zart macht, als Tipps für die Eröffnung eines Straßensteakgeschäfts. Empfehlungen für köstliche Straßensteaks von bis Surabaya sind ebenfalls enthalten.

Das detikFood-Team wird auch zwei Straßensteak-Läden in Tangerang besuchen, die köstlich schmecken. Einer von ihnen ist sogar ehemaliger Chef eines Luxusrestaurants. Um weitere Informationen zu Steaks zu erhalten, behalten Sie detikFood im Auge!

Lesen Sie auch: Diese 6 Körperzustände weisen darauf hin, dass Sie aufhören sollten, Kaffee zu trinken

Videos ansehen “Fünf-Sterne-Hotelklasse-Steak, Straßenpreise
[Gambas:Video 20detik]
(yms/odi)