Kühl! Verkaufe nur ein Menü, diese 5 Restaurants stehen immer in einer Reihe


Jakarta

Wenn normalerweise ein Restaurant oder Ort zum Essen mehr als eine Speisekarte anbietet. Im Gegensatz zu einigen dieser Restaurants, die ständig nur eine Speisekarte verkaufen.

Die Vielfalt der Menüauswahl und die vielen Arten ist einer der unterstützenden Faktoren, damit die Besucher daran interessiert sind, im Restaurant zu essen. Auch diese Speisekartenvariation wird vom Restaurantbesitzer erstellt, damit den Besuchern nicht langweilig wird mit den gleichen Speisen.

Es stellt sich jedoch heraus, dass das Konzept dieser Lebensmittelvielfalt in einigen dieser meistverkauften Restaurants nicht angewendet wird. Dieser Ort zum Essen ist eigentlich berühmt dafür, dass er viel los ist und viele Kunden hat, weil er nur ein Essen verkauft, wissen Sie. Angefangen vom legendären Nasi Uduk, das es seit 1965 gibt, bis hin zum legendären Yellow Chicken Opor im Betawi-Stil.

Hier sind fünf Restaurants, die nur ein Essen verkaufen, aber immer noch überfüllt sind.

Lesen Sie auch: 5 Orte, an denen man Sate Goat Tegal in Tangsel essen kann, die herzhaft und stabil sind“ mehr

1. Betawi Yellow Chicken Opor H. Sa’adih

Gelbes Huhn opor. Foto: Getty Images/iStockphoto/AmalliaEka

Verkaufe nur Chicken Opor und kein anderes Menü. Aber dieser Ort zum Essen in der Gegend von Cilandak, Süd-Jakarta, ist nie leer von Käufern. Als einer der legendären gelben Hähnchen-Opor nach Betawi-Art bezeichnet, wird hier die Opor-Sauce ohne Kokosmilch serviert.

Viele YouTuber und Food-Vlogger sind süchtig danach, hier zu essen und diesen Ort bekannt zu machen. Der Preis ist erschwinglich, die Portion liegt bei Rp. Nur 15.000. Das Chicken-Opor-Paket mit Reis kostet 25.000 IDR.

Die Auswahl an Hühnerfleisch ist sehr vielfältig, obwohl es nur ein Menü gibt. Wie Teile der Brust, der Flügel, des Kopfes, der Oberschenkel, der Speiseröhre bis zum Lebermagen.

2. Leiter von Snapper Ibu Restu

In der Gegend von Ancol gibt es einen Garküchenstand, der für Fischfans ziemlich berühmt ist. Die Speisekarte hier ist ziemlich einzigartig, weil sie nur eine Art von Gericht verkauft, nämlich Snapper Head. Der Kopf des Schnappers lässt sich tatsächlich zu diversen Gerichten verarbeiten.

Aber Sie werden nichts anderes als Schnapperköpfe finden. Hier ist das Lieblingsmenü gegrillter Schnapperkopf, man könnte sagen, es ist das einzige in Jakarta, das ein ganzes Schnappermenü serviert.

Es schmeckt gut, mit einem wohlriechenden Aroma von gegrillten Gewürzen, das in die Knochen des Schnappers sickert. Es gibt auch ein Menü mit Snapper-Köpfen, die zu dickem Curry verarbeitet werden, mit Jumbo-Portionen, mit einer Preisspanne von Rp. 50.000.

3. Kemayoran-Milchklebriger Reis

Milchklebriger ReisMilchklebriger Reis Foto: Instagram

Den klebrigen Reis als köstlich zu bezeichnen, kann die Zubereitung von Kemayoran Ketan Susu nicht verlassen. Die Delikatesse des Klebreis ist hier bekannt und wird sogar von Anies Baswedan genossen. Die Zubereitung von Klebreis ist einfach, weil er mit gebratenem Tempeh genossen wird.

Außerdem ist dieser Ort mit klebrigem Reis legendär. Da es seit 1958 besteht, hat es immer noch seine Markenzeichen, nämlich Klebreis und gebratenes Tempeh.

Viele Leute mögen die Kombination aus süßem Milchreis mit einem Hauch herzhafter Kokosraspeln und gebratenem Tempeh. Neben Tempeh sind Bananen und Maniok weitere frittierte Speisen. Normalerweise genießen Besucher klebrigen Reis mit Teekannen, die süß und echt sind. Eine Portion Klebreis kostet Rp. Nur 3.500. Aber immer noch besteht das Hauptmenü nur aus klebrigem Reis, der Rest ist nur ergänzend.


Videos ansehen“Werfen Sie einen Blick auf 5 empfohlene romantische Valentine Dates!
[Gambas:Video 20detik]