Milchfisch direkt bei ihm zu Hause essen …

Jakarta

Banten ist identisch mit seinem verarbeiteten Milchfisch. Eine ihrer Hauptstützen ist der Peak-Milchfisch. gemütlich…

Wenn Sie durch Serang Regency gehen, gibt es viele Geschäfte, die Pecak Bandegn als ihr Markenzeichen verkaufen. Einer von ihnen befindet sich in Jalan Sedayu, Distrikt Tirtayasa.

„Was unseren Peak von den anderen unterscheidet, ist, dass wir den Fisch nicht dämpfen. Wir grillen den rohen Fisch direkt auf den Schalenkohlen. So ist die ursprüngliche Süße des Fisches und der fischige Geschmack natürlich, frisch und das Fleisch auch weich. Es ist anders, wenn es gedämpft wird“, sagte Ahmad Sanwani, der Besitzer des Ladens Pecak Bandeng Lesehan.

Wenn ein Reisender zum Gebiet der Lontar Floating Rainbow Bridge gehen möchte, können Sie in diesem Peak-Restaurant Halt machen. Vielleicht ist es eine 20-minütige Fahrt.

Pecak-Milchfisch in Serang, Banten Foto: (Syanti/detikcom)

Der Ort ist nicht groß. Das Konzept ist auch ein Lesehan mit Blick auf die Reisfelder dahinter. Es ist kühl zu essen, während man der Brise von den Reisfeldern ausgesetzt ist.

Den Fisch, sagte Ahmad, habe er direkt von den Bergbaubetrieben der Einheimischen genommen.

„Für Fisch habe ich direkt bei den Leuten im Teich bestellt, ich habe bereits ein Abonnement. Was meine Milchfische anders macht, die Größe der Fische, die ich verkaufe, ist auch groß. Warum? Milchfisch hat viele feine Gräten, also wenn es so ist groß, wir können die Gräten kämmen und viel Fleisch essen. Wenn der Fisch klein ist, ist es schwierig“, erklärte er.

Für den Preis legte Ahmad den Pecak Bandeng auf Rp fest. 35.000 pro Portion. Für diesen Preis können Sie Peak-Milchfisch mit Chilisauce, frischem Gemüse, einem Korb Reis und einer Schüssel Tamarindengemüse genießen.

„Wir sind seit 5 Jahren in diesem Geschäft und Alhamdulillah, es lief reibungslos. Die meisten derjenigen, die kamen, waren Mütter von Schulkindern, es gab auch Besucher aus Jakarta. Hier im Bezirk Pontang sagt man, mein Pecak-Milchfisch sei köstlich. Wir auch verkaufen eine Vielzahl von Menüs, es gibt Snapper, Mujair, Hühnchen und auch Ente. Es ist also abwechslungsreich, wenn Sie hier essen „, erklärte er.

detik.com Ich hatte auch die Gelegenheit, aus erster Hand zu sehen, wie Ahmad sein Pecak Bandeng servierte. Der mittelgroße Milchfisch wird ebenfalls vom Rücken abgeschnitten und dann in den Grill gelegt.

Nicht lange danach wurden Butter und Knoblauch auf das Fischfleisch aufgetragen. Rauch stieg in die Straßen.

„Wenn es voll ist, können wir 25 kg Fisch am Tag verkaufen, aber wenn es ruhig ist, sind es nur 10 kg. Aber das ist auch nicht jeden Tag, das heißt verkaufen, richtig“, sagte er.

Pecak-Milchfisch in Serang, BantenLesehan mit Blick auf Reisfelder Foto: (Syanti/detikcom)

Warum Milchfisch?

detik.com Ich bin neugierig, warum Milchfisch das Markenzeichen von Serang, Banten ist. Ahmad erklärte auch, dass es in Serang viele Gebiete mit Brackwasser gibt, ein Ort, an dem nur Milchfische leben können.

Pecak-Milchfisch in Serang, BantenPecak-Milchfisch in Serang, Banten Foto: (Syanti/detikcom)

„Hier ist es berühmt für Milchfischteiche, es gibt keine Karpfenteiche oder andere Fischteiche. Denn das Wasser ist hier brackig und das Gute ist dieser Milchfisch“, erklärte er.

Nun, ein Reisender, der in Serang, Banten, Urlaub macht, kann Pecak-Milchfisch genießen.

Videos ansehen“Russland verstärkt Angriffe in der Ukraine, 4 Tote in Dnipro
[Gambas:Video 20detik]
(sym/weiblich)