Überrascht von Ugar Tourism Village, Sandiaga: Auch wenn es regnet, ist es immer noch schön

Fakfak

Das Ugar Tourism Village, das das Potenzial für Meerestourismus hat, hat Sandiaga Uno in Erstaunen versetzt. Er lobte die Schönheit des Touristendorfes, das trotz Regens immer noch schön sei.

Das Ugar Tourism Village liegt im Distrikt Kokas, Fakfak Regency, West Papua. Dieses Touristendorf hat das Potenzial für Meerestourismus mit Panoramablick auf kleine Inseln, blauen Himmel und sehr schöne tropische Regenwälder.

Mit unzähligen Möglichkeiten und Schönheit hat es dieses Touristendorf unter die Top 50 des indonesischen Tourismusdorfpreises 2022 (ADWI) geschafft. Daher ist das Ugar Tourism Village eines der Touristendörfer, die vom Minister für Tourismus und Kreativwirtschaft (Menparekraf) Sandiaga Uno besucht werden.

Beim Besuch der Big 50 ADWI 2022 in Ugar Village am Donnerstag (13.10.2022) sagte Sandi, dass Ugar Village bezaubernde Wasser- und Landgebiete hat. Er wurde mit einem weißen Sandstrand mit Kokospalmen verwöhnt, die an einem sehr schönen Ufer aufgereiht waren.

„Auf dem ganzen Weg nach Kampung Ugar werden unsere Augen mit wunderschönen Landschaften sowie außergewöhnlichen kulturellen Attraktionen verwöhnt“, sagte Sandiaga.

In der offiziellen Mitteilung des Ministeriums für Tourismus und Kreativwirtschaft heißt es, dass dieses Touristendorf eine Landschaft mit kleinen Inseln ähnlich der Inselgruppe in Raja Ampat bietet.

Besuch von Sandiaga Uno im Tourismusdorf Ugar, Fakfak Regency, Papua. Foto: Dok. Kemenparekraf

Die kleinen Inseln des Ugar-Archipels sind nicht nur wunderschön, sondern enthalten auch archäologische Überreste. Die Relikte sind in Form von prähistorischen Malereien an den Wänden von Karstfelsen.

Beim Besuch des Ugar Tourism Village wurde Sandiaga von ungünstigem Wetter begrüßt. Trotzdem ist die Landschaft dieses Touristendorfes seiner Meinung nach immer noch schön.

„Ich kam gerade und bekam sofort Regen, obwohl es weiter regnete, weil der Regen in Ugar Village, Fakfak Regency, Segen brachte. Wenn es regnet, ist diese Gegend immer noch schön. Aus diesem Grund muss Ugar Village als Touristenziel entwickelt werden ,“ er sagte.

Neben der natürlichen Schönheit hat das Dorf Ugar auch eine einzigartige Kultur. Die überwiegend muslimisch geprägte Gemeinde Ugar besitzt eine historische alte Moschee mit einzigartiger Architektur.

Die Moschee heißt Alte Moschee von Patimbrak und befindet sich auf der Halbinsel Papua. Diese Moschee ist eines der historischen Relikte des Islam in Papua.

Da es sich um die älteste Moschee handelt, unterscheidet sich die Architektur dieser Moschee von Moscheen im Allgemeinen. Diese Moschee hat eine Mischung aus Architektur zwischen einer Moschee und einer Kirche. Die Gemeinde behält die Architektur bewusst als Beweis für die starke religiöse Toleranz in Fakfak Regency bei.

Besuch von Sandiaga Uno im Dorf Ugar, Fakfak Regency, Papua.Die älteste Moschee im Dorf Ugar, Fakfak Regency, Papua. Foto: Dok. Kemenparekraf

Mit Millionen von Potenzial sagte Sandiaga, seine Partei werde Kampung Ugar weiter entwickeln. Er plant, Schulungen für die Gemeinde durchzuführen, damit das Dorf unabhängig sein und die Wirtschaft der Gemeinde unterstützen kann.

Darüber hinaus hat Kampung Ugar neben der natürlichen Seite auch kreatives wirtschaftliches Potenzial im kulinarischen Bereich. Sie haben eine Vielzahl von Spezialmenüs wie Snapper in gelber Sauce, Tagas-Tagas, gebratenes Kangkong, Bambus-gegrilltes Hähnchen, Palmenkuchen, Muskatnusssirup bis hin zu gegrilltem Kokosnussreis.

„Da wir die verschiedenen Potenziale sehen, sind wir hier und werden Schulungen und Unterstützung durchführen. Hoffentlich können wir die Wirtschaft des Dorfes Ugar ankurbeln, insbesondere das Dorf Ugar hat eine einzigartige Geschichte und einen nachhaltigen Ökotourismus“, sagte Sandiaga.

Videos ansehen“Mir geht es gut! Ausländische Touristenbesuche bei RI schießen um bis zu 40 Prozent in die Höhe
[Gambas:Video 20detik]
(ysn/ysn)