Urlaub in Palembang, das sind 5 empfehlenswerte Touren für Reisende

Jakarta

Bei einer Reise nach Palembang gibt es natürlich viele touristische Ziele, die ein Reisender erkunden kann. Seine Schönheit steht dem Tourismus auf der östlichen Insel Sumatra in nichts nach.

Angefangen von der ikonischen Ampera-Brücke bis hin zur Erkundung der interessanten Wälder, denen ein Reisender in Palembang begegnen wird. Gesammelt detikTravel Aus verschiedenen Quellen, Dienstag (22.3.2022), sind hier fünf Empfehlungen für Palembang-Touren für Reisende.

1. Ampera-Brücke

Amperabrücke Foto: Lena Ellitan/d’traveler

Die Ampera-Brücke ist eine berühmte Touristenattraktion in Palembang, die den Fluss Musi teilt. Diese Brücke sieht besonders nachts wunderschön aus.

Die Ampera Bridge liegt an der Jalan Sultan Mahmud Badarudin und verbindet die beiden Seiten der Stadt Palembang. Nachts sieht man von weitem die Lichter der beiden Drähte, die die linke und rechte Seite halten, und die beiden Mauerpfosten über der Brücke.

Auf dieser Brücke können Reisende in Kanus am Ufer des Flusses essen. Die Stände bieten Kaffee und andere Heißgetränke an. Einer, der nicht zurückbleibt, ist der typische Pempek aus Palembang.

2. Maung. Wasserfall

WasserfallWasserfall Foto: (Ivone Suryani/d’Traveler)

Der Maung-Wasserfall ist ein natürlicher Touristenort, der von vielen Touristen besucht wird, weil er klares Wasser hat. Geeignet für Naturliebhaber Reisende.

Der Ort ist Padang Muaro Duo Village, Bezirk Gumay Ulu, Lahat, Palembang. Wenn Sie am Ort ankommen, passiert der Reisende unterwegs Kaffeeplantagen und steiles Gelände.

Also sei vorsichtig!

3. Insel Kemaro

Kemaro Island liegt nicht weit von der Ampera-Brücke entfernt und ist ein instagramabler Touristenort, den Reisende besuchen können. Touristen können sehen, wie die Bräuche und Traditionen der chinesischen Gemeinschaft in dem Gebäude und der Insel eine Rolle spielen.

Die Atmosphäre auf Kemaro Island vor der Cap Go Meh-Feier.  800 Polizisten sind in BereitschaftDie Atmosphäre auf Kemaro Island vor der Cap Go Meh-Feier. 800 Polizisten sind in Alarmbereitschaft. Foto: Raja Adil Siregar/detikcom

Touristen, die kommen, machen normalerweise Selfies. So wurde Kemaro Island zu einem berühmten Ort in Palembang City.

4. Bürgersteig

Sekanak Sidewalk ist eine Palembang-Tour für Reisende, die gerne fotografieren. Mit dem Start von Antara bietet dieses Ziel Selfie-Objekte in verschiedenen Farben in den Nebenflüssen des Sekanak-Flusses.

Genauer gesagt befindet sich der Standort von Sekanak Sidewalk in Talang Semut Bukit Kecil, Palembang City, Süd-Sumatra. Dies ist einer der Touristenorte, der zur Begrüßung der Asienspiele 2018 eingeweiht wurde.

5. Naturtour durch den Punti-Kayu-Wald

Der Punti Kayu Forest ist bekannt für seine Schönheit und Breite und hat eine Fläche von mehr als 50 Hektar. Dieses Reiseziel ist ein Naturschutzgebiet, das für Tourismus und Erholung in Palembang genutzt wird

Diese Tour bietet ausgehenden Wassertourismus und die Interaktion mit Wildtieren, darunter Elefanten. Reisende können den Sumpf rund um den Wald auch mit dem Boot umrunden.

Videos ansehen“Besuch der Menschenmassen rund um die Ampera-Brücke am Musi-Fluss Palembang
[Gambas:Video 20detik]
(Elch/Weibchen)