Urlaub in Yogyakarta? Dies sind 6 virale und zeitgenössische Touristenattraktionen

Jakarta

Die Touristenattraktionen von Jogja ziehen immer die Aufmerksamkeit auf sich. Die Naturkulisse kombiniert mit der Kultur macht Jogjas Tourismus unerschöpflich.

Jogja wird wegen seiner neuen Touristenattraktionen oft viral. Hier sind 6 der neuesten Jogja-Touristenattraktionen, die für Millennials geeignet sind.

1. Obelix-Hügel

Obelix Hills Foto: (doc. Obelix Hills)

Für diejenigen, die eine kulinarische Tour machen möchten, während ihnen ein wunderschönes Panorama aus großer Höhe serviert wird, ist der Touristenort Obelix Hills Jogja ein Muss.

Obelix Hills liegt auf felsigen Hügeln, die sich am Stadtrand von Jogja erstrecken, und kann Besucher verwöhnen, denn so weit das Auge reicht, gibt es nur Ausblicke auf grüne Hügel, Bäume und die Landschaft der Stadt Jogja.

Auch an diesem Ort gibt es 30 kostenlose Fotospots, die zeitgemäß und instagramable sind. Besucher werden bei der Auswahl eines Fotospots nicht verwirrt sein, da alle Aussichten bieten, die sowohl ästhetisch ansprechend als auch schön sind.

Diese Tour findet in Klumprit I-II Hamlet, Wukirharjo, Kapanewon Prambanan, Sleman Regency statt.

2. Gamplong Naturstudio

Gamplong NaturstudioStudio Alam Gamplong Foto: (Jetrani Reza Dias/d’travelers)

Diese Jogja-Tour ist einzigartig, da es sich nicht um ein Touristenziel handelt, das eine Naturkulisse präsentiert. Gamplong Studio Alam, das sich ebenfalls in Sleman Regency befindet, ist eine Tour, die Fotospots aus dem Studio bietet, das für die Dreharbeiten mehrerer bekannter Filme in Indonesien und Bildungsreisen verwendet wurde.

Nennen Sie es den Film Habibie and Ainun, Earth of Mankind und andere. Einzigartigerweise müssen Besucher dieser Tour keinen Cent bezahlen, um den Touristenort zu betreten. Für einige der verfügbaren Einrichtungen wie alte Züge und einige Ateliers oder Museen wird jedoch eine separate Gebühr erhoben, die recht günstig ist.

3. Heha-Himmelsansicht

Haha Blick in den HimmelHeha Himmelsansicht Foto: (Heha Sky View/Instagram)

HeHa Sky View ist eine der neuesten und beliebtesten Touristenattraktionen in Jogja, weil es eine Aussicht von oben bietet. Dieser Touristenort hat drei Merkmale, nämlich Selfies, Restaurants und Essensstände.

Obwohl relativ neu, ist dieser Touristenort immer überfüllt, weil er viele instagramable Fotospots hat. Darüber hinaus gibt es auch ein kulinarisches Behälterkonzept für Street Food, das Auge und Zunge zugleich verwöhnt.

Tatsächlich fühlen sich viele Besucher mit dieser Tour wohl, weil die Einrichtungen vollständig und angemessen sind. Darunter sind der Gartenbereich, Sky Glass, Love Box, Reflecting Pool, Bean Bag Area, Live-Musik, HeHa Garage und Souvenirläden. Es gibt auch unterstützende Einrichtungen wie Gebetsräume, Toiletten, Parkplätze und sogar dort werden auch Rollstuhlspuren unterstützt.

Der Zugang zum HeHa Sky View ist nicht so schwierig, da es sich in der hügeligen Gegend von Gunungkidul und in der Nähe des nächtlichen Touristenortes Bukit Bintang befindet, genau 40 Minuten von der Innenstadt von Yogyakarta entfernt.

4. Heha-Meerblick

Hunderte von Touristen füllten Touristenattraktionen mit Meerblick in Heha Ocean View, Gunungkidul, Yogyakarta.Heha-Meerblick, Gunungkidul, Yogyakarta. Foto: PIUS ERLANGGA

Im Gegensatz zu Heha Sky View, das einen Panoramablick auf Jogja aus großer Höhe bietet, bietet Heha Ocean View einen wunderschönen Panoramablick auf das Meer in Gunungkidul Regency.

Der am 1. Februar 2021 neu eröffnete Touristenort HeHa Ocean View bietet ästhetische und instagramable Fotospots, Imbissstände, Getränkestände, Angkringan, Reflexzonenmassage, Veranstaltungsbühnen, Parkplätze, Toiletten bis hin zu Gebetsräumen für Muslime, die anbeten möchten.

5. Grojogan Watu Purbo

Grojogan Watu Purbo BangunrejoGrojogan Watu Purbo Bangunrejo Foto: (Ikhfan Yusuf Kurniawan/d’travelers)

Auch in der Gegend von Sleman gibt es Naturattraktionen, die einen Flusslauf bieten, der durch den terrassenförmig angelegten Grojogan fließt. Präzise gelegen im Bezirk Tempel, Sleman, Sonderregion Yogyakarta.

Besucher können im Wasser spielen und dabei die Aussicht auf die terrassierten Felsen genießen, die von Wasserströmungen durchflossen werden. Auch Besucher können Fotos mit wunderschönem Blick auf den Fluss machen.

Interessanterweise stammten die Steine ​​aus dem Erbrochenen des Mount Merapi, das bei der kalten Lavaflut vom Wasserstrom weggetragen wurde. Die großen Steine ​​ziehen die Besucher an, stilvoll Fotos zu machen.

6. Bhumi Merapi Kaliurang

Resto- und kulinarische Touren, die verschiedene Arten von Yogyakarta-Spezialitäten zu relativ günstigen Preisen servieren,Bhumi Merapi Kaliurang Foto: detik

Bhumi Merapi Agrotourism ist eine der neuesten Jogja-Touren. Dieser Touristenort im Sleman-Gebiet bietet mehrere Fahrgeschäfte, darunter einen Mini-Zoo für Bildung.

Diese Tour ist sehr gut für Familien geeignet, da Kinder direkt mit den Tieren interagieren können, die dort sind. Darüber hinaus können Kinder den Ort besichtigen, indem sie auf Pferden reiten und den Ziegen Milch geben.

Es gibt sogar Reptilien wie Leguane, Schlangen, Warane und auch Wassertiere wie Arapaima, Schildkröten und so weiter. Bhumi Merapi Agrotourism befindet sich in Jalan Kaliurang km 20, Sawangan, Sleman Regency, Special Region von Yogyakarta.

Wie wäre es mit einem Reisenden, warst du schon hier?

Videos ansehen „Die Verzauberung der Schönheit des Meeres und ein aufregender Adrenalintest, Yogyakarta
[Gambas:Video 20detik]
(bnl/bnl)