Wie der Himmel, hier sind 7 Instage-Orte von Taiwans Stolz


Taipeh

Taiwan haben eine sehr schöne Natur. Sie müssen sich nicht die Mühe machen, einen Urlaubsort auszuwählen, es gibt eine National Scenic Area, die eine Option sein kann.

Das National Scenic Area oder das National Panorama Area ist ein natürlicher Touristenort von paradiesischer Schönheit. Es besteht aus einer Vielzahl einzigartiger natürlicher, kultureller und kulinarischer Touren mit verschiedenen interessanten Aktivitäten und Erlebnissen.

Ausgehend von der Taiwan Tourism Bureau ID sind hier 7 der Top-Reiseziele Taiwans zusammengefasst:

1. Siraya

Siraya, 7 Taiwans Nationalpanorama Foto: (Ausweis des Taiwan Tourism Bureau)

Siraya ist als das Land des Überflusses bekannt und ist voller Farmen, die eine große Vielfalt an Früchten und anderen Produkten produzieren. Siraya ist der richtige Ort für einen Besuch, wenn ein Reisender die taiwanesische Landschaft erkunden und dabei eine Vielzahl köstlicher Speisen probieren möchte.

Als die besten heißen Quellen in Taiwan hat Siraya Guanziling als Hauptresort. Andere Quellen sind ebenfalls in der Gegend verstreut. In Siraya gibt es auch Staudämme, darunter den Wushantou-Staudamm, der perfekt ist, um Kirschblüten und verschiedene andere Flora und Fauna zu beobachten.

Lernen Sie Siraya besser kennen, indem Sie Museen und historische Häuser besuchen. Dazu gehören das Fossilienmuseum Cailiao, das historische Haus der Familie Lutaoyang Jiang, ein Bauerndorf im Fukien-Stil mit geflochtenen Bambushäusern.

2. Dapeng-Bucht-Brücke

7 Taiwans nationales PanoramaDapeng Bay Bridge, 7 National Taiwan Panorama Foto: (Taiwan Tourism Bureau ID)

Mit einer Tiefe von 3 bis 6 Metern ist Dapeng Bay die größte Lagune in Taiwan, die die reichen Meerestier- und Pflanzenressourcen der Region liefert. Magroven, Vögel, Schalentiere und Insekten sind im Detan Wetland Park, der Spitze der Lagune, leicht zu finden.

Hier können Touristen viele Aktivitäten unternehmen, wie zum Beispiel Boote ausprobieren und herumlaufen, während sie die Schönheit der Dapeng Bay genießen. Andere Wassersportarten sind ebenfalls verfügbar. Die Dapeng Bay Bridge wird auch eine Lichtshow und eine Brückeneröffnungsveranstaltung bieten, um Boote in die Lagune zu lassen.

Als Standort des Penbay International Circuit besteht Dapeng Bay auch aus Little Liuqiu, einer kleinen Koralleninsel vor der Küste in der Nähe von Donggang. Viele Naturschönheiten wie Korallenriffe, Pflanzen und verschiedene Tierarten sind hier zu finden.

3. Nordküste und Guanyinshan

7 Taiwans nationales PanoramaNordküste und Guanyinshan, 7 Taiwans nationales Panorama Foto: (Taiwan Tourism Bureau ID)

Die Nordküste und Guanyinshan bieten Felsen und feine Sandstrände und atemberaubende Ausblicke. Es gibt heiße Quellen, schnelle Flüsse und Wasserfälle, die ein Genuss für Touristen sind.

Reisende, die heilen wollen, eignen sich für diese Tour, denn dort gibt es stille und stille Strände, Sonnenuntergänge an Sandstränden, Geschichte, Kultur und gutes Essen.

Wenn Sie die Nordküste und Guanyinshan besuchen, sollten Sie sich beliebte Attraktionen wie North Coast Exploration, Fuji Fishing Port, Cape Fugui Lighthouse, Cape Fugui, Shimen Kite Park und Cherry Blossom Trail ansehen.

4. Nordost- und Yilan-Küste

7 Taiwans nationales PanoramaNordost- und Yilan-Küste, 7 Nationales Panorama von Taiwan Foto: (Taiwan Tourism Bureau ID)

Die im Osten Taiwans gelegene Nordost- und Yilan-Küste ist berühmt für ihre vielen Landzungen und Buchten, die von grünen Bergen umgeben sind. Zu den Attraktionen dieses Ortes gehören spektakuläre Felsen, einzigartige, vom Meer erodierte Landschaften, feine goldene Sandstrände, eine reiche marine Biodiversität und ein erhaltenes kulturelles Erbe.

Es ist ein vielseitiges Touristenziel, das eine Doppelfunktion von attraktiven Naturklassenzimmern und bezaubernden Strandspielplätzen erfüllen kann. Die Nordost- und Yilan-Küste erstreckt sich ebenfalls vom südlichen Juifang bis nach Beigangkou im Landkreis Yilan. Natürliche Schönheit wie Korallenriffe, Flüsse, terrassierte Reisfelder, grüne Hügel, Leuchttürme und zwei der besten Strände Taiwans sind hier zu finden.

Reisende können auch zelten, klettern, auf 200 Jahre alten Pfaden wandern und Wassersportarten wie Schwimmen, Surfen, Windsurfen, Jetski, Bootfahren, Schnorcheln und Tauchen nachgehen.

5. Östlicher Grabenbruch

7 Taiwans nationales PanoramaEast Rift Valley, 7 National Taiwan Panoramafoto: (Ausweis des Taiwan Tourism Bureau)

Das East Rift Valley ist bekannt als das Land des Milchhonigs. Beim Passieren der Provinzautobahn Nr. 9 sieht ein Reisender grüne landwirtschaftliche Felder, die sich auf beiden Seiten bis zu den Bergen erstrecken. Der nationale Touristenort selbst erstreckt sich mit einer Fläche von 138.386 Hektar vom Fluss Mugua in Hualien im Norden bis nach Taitung City.

Zu den nationalen Attraktionen gehören Berge, Täler und heiße Quellen sowie Reisfelder, Lilien, Pomelos, Tee und Zuckerapfel in Hülle und Fülle.

Freundliche und warmherzige Menschen mit einer rustikalen Atmosphäre und klaren Flüssen machen das East Rift Valley zu einem Paradies auf Erden. Das East Rift Valley ist auch die Heimat von vier indigenen Stämmen Taiwans, nämlich Amis, Atayal, Bunun und Puyuma. Die Kultur der Aborigines ist eine der wichtigsten und repräsentativsten der wertvollen Ressourcen des East Rift Valley.

Nächste…


Videos ansehen“Der Zustand von Gebäuden in Taiwan brach zusammen, nachdem sie von einem starken Erdbeben der Stärke M 7,2 erschüttert worden waren
[Gambas:Video 20detik]