Willst du den Berg Agung besteigen? Kennen Sie zuerst den Kletterpfad und die Verbote

Karangasem

Der Mount Agung ist mit einer Höhe von 3.142 m der höchste Berg der Insel Bali. Der Berg Agung befindet sich im Distrikt Rendang, Karangasem Regency, Bali.

Für die Balinesen gilt der Berg Agung als heiliger Ort sowie als heiliger Ort. Darüber hinaus befindet sich auf diesem Berg auch der Besakih-Tempel, der laut Hindus einer der wichtigsten Tempel Balis ist.

Wenn das Wetter günstig ist, sehen Sie auf dem Gipfel des Mount Agung den Gipfel des Mount Rinjani, der sich auf der Insel Lombok oder im Osten befindet.

Der Status als höchster Berg Balis macht den Mount Agung zu einem der beliebtesten Ziele für Naturliebhaber. Wenn Sie den Berg Agung besteigen möchten, sollten Sie unbedingt den Wanderweg kennen, den Sie nehmen möchten.

Kletteranfängern oder jenen, die den Mount Agung zum ersten Mal besteigen, wird dringend empfohlen, die Dienste eines Führers in Anspruch zu nehmen, um unerwünschte Dinge wie Verirren, Verletzungen und anderes zu vermeiden.

Mount Agung-Wanderweg

Es gibt mehrere Wege, die Kletterer nehmen können, um den Gipfel des Mount Agung zu erreichen. Die schnellste Route, die genommen werden kann, führt jedoch über die Route Pura Pasar Agung im Distrikt Selat. Dieser Weg ist auch eine beliebte Route für Kletterer.

Die Besteigung des Mount Agung über die Route des Pasar-Agung-Tempels dauert etwa 4 Stunden. Man muss nur aufpassen, denn der Weg ist ziemlich steil. Sie können auch andere, schrägere Wege ausprobieren, aber es dauert etwas länger, das sind ungefähr 7 Stunden Fahrt.

Berg Agung, Karangasem, Bali Foto: Ardian Fanani-detikcom

Hier sind die Routen für die Besteigung des Mount Agung:

1. Pfad des Pasar-Agung-Tempels, Bezirk Selat
2. Versteckter Waldpfad, Distrikt Selat
3. Pengubengan Temple Trail, Bezirk Rendang
4. Edelweiss-Linie, Bezirk Rendang
5. SGP-Route (Sewarung Gawe Puregae), Bezirk Rendang
6. Line DBS Trekking Center, Kubu-Distrikt
7. Pucang-Linie, Bezirk Kubu
8. KATA Line (Karangasem Trekker Association) Pasar Agung Sibetan, Distrikt Loaddem
9. Pfad-Lawangan-Tempel, Distrikt Loaddem
10. Kedampal-Pfad, Bezirk Abang

Einige Tabus

Wenn Sie vorhaben, den Berg Agung zu besteigen, achten Sie auch auf einige Tabus und Regeln, die befolgt werden müssen. Es gibt mindestens vier Tabus, die berücksichtigt werden müssen, darunter:

1. Es ist nicht gestattet, Lebensmittel aus Fleisch, sowohl Rind- als auch Schweinefleisch, mitzubringen.
2. Kletterer, die menstruieren oder verstopft sind (dazu nicht in der Lage sind), dürfen den Mount Agung ebenfalls nicht besteigen. Nicht nur das, jemand, der trauert, weil ein Familienmitglied gestorben ist, darf auch nicht klettern.
3. Die Bergsteiger des Mount Agung sind verpflichtet, ihre Sprache während des Aufstiegs aufrechtzuerhalten. Sie dürfen nicht schroff sprechen.
4. Kletterer müssen ihr Verhalten beibehalten und müssen vermeiden, seltsame Dinge zu tun.

Videos ansehen“Touristen, die Bali betreten, nehmen am Hafen von Gilimanuk zu
[Gambas:Video 20detik]
(sym/sym)